Was beachtet werden sollte beim Aufladen elektrische Reifen

- Aug 25, 2018-

Neben der Batterie hat das Elektroauto treibende Kraft auch seine Reifen. Die Reifen bieten die grundlegende Garantie für seine fahren. Wenn es ein Problem mit den Reifen, wird das Elektroauto nicht fahren können. Beim Aufpumpen der Reifen eines Elektrofahrzeugs ist es daher notwendig, auf die Position zu achten.

Wenn der Reifendruck des Elektrofahrzeugs zu niedrig ist, die Seitenwand wird werden übermäßig gebeugt, übermäßige Erwärmung des Reifens, wodurch die Karkasse, locker, die Stärke zu sinken, was Entschleimung oder sogar Zerstörung. Zur gleichen Zeit die Erdung des Reifens ist vergrößert, und der Verschleiß der Schulterteil wird beschleunigt. Wenn einer der Zwillinge aus Gas ist, bewirkt fahren auch die meisten der Fahrzeugbeladung konzentrieren sich auf den anderen Reifen und verursachen schwere Überlastung. Wenn der Reifendruck zu hoch ist, wird die Reifencord übermäßig gedehnt und stark gebrochen. Darüber hinaus Bereich Erdung des Reifens reduziert werden, und die Belastung pro Flächeneinheit des Reifens erhöht werden, was zu schnelleren Verschleiß der Krone Teil und leicht auftreten von Krone zu Strahlen.

Richtig aufblasen der Elektrofahrzeug-Reifen um das gewünschte Maß an fahren, während die Verlängerung der Lebensdauer der Reifen zu erreichen. Übermäßige oder unzureichende Inflation zusätzlich Sicherheit bedrohen kann auch ungleichmäßige Abnutzung, machen Ihre Fahrt instabiler und anfälliger für Schäden durch Überhitzung führen. Unzureichende Inflation steigern Batterieverbrauch. Daher der Benutzer überprüft den Luftdruck mindestens einmal im Monat mit einem Barometer und prüft den Druck in den Reifen während der Reifen abkühlt.

electric bicycle.jpg

Ein paar:Worauf sollte ich bei der Verwendung von Smart Elektroautos im Alltag achten? Der nächste streifen:Drei Vorteile von Smart Elektro-Fahrräder