Welche drei Teile des Elektroautos haben am meisten Angst vor Wasser

- Aug 25, 2018-

Wir alle wissen, dass Elektrofahrzeuge Angst haben, dass es regnet, weil der Regen die elektrische Fahrzeugleitung kurzschließen wird, was die externen Leitungen des Controllers, wie die Hall-Linie, die Schalterleitung und die Hauptleitung, kurzschließen wird. Das ernste Problem ist, dass der Controller durchbrennt. Es gibt drei Orte, wo es am meisten Angst vor Wasser hat.

1. Der Stromkreis des Haubenteils, im Regen, können Sie eine Sache finden, die die Front des Autos umfassen und es wasserdicht machen kann.

2. Im Steuerungsteil wird das allgemeine Elektrofahrzeug mit wasserdichten Teilen installiert, die ignoriert werden können.

3. Der Batterie-Verbindungsteil, wenn das Teil nicht richtig versiegelt ist, wird die Batterie kurzgeschlossen.

Der Regen von Elektrofahrzeugen hat im Allgemeinen keinen Einfluss auf die Linie, aber es ist leicht, eine Verfärbung der äußeren großen Platte zu verursachen. Sein Schutz besteht hauptsächlich darin, das Wasser nicht ins Auto zu lassen. Nach dem Regen das Fahrzeug an einem gut belüfteten Ort aufstellen und so schnell wie möglich trocknen, damit der Kreislauf nicht nass wird.


Ein paar:Drei Lademethoden für Elektrofahrzeuge Der nächste streifen:Vier Funktionen des intelligenten elektrischen Fahrrades